Im Rahmen des Waves Festivals mit dem diesjährigen Thema Diversity kuratiert das FLINTA* Label Beatzarilla eine Installation mit Musikvideos von FLINTA* Artists, die überwiegend aus dem deutschsprachigen Raum kommen. Die Auswahl der feministischen und Diversitäts-empowernden Videos thematisieren Inhalte des FLINTA*seins und vieles mehr. Alle ausgesuchten Videos findest du hier. Zieh dir die FLINTA* Power von großartigen Artists wie Ebow, Schwesta Ebra, Lila Sovia uvm. rein, because they roarrr!!

ON THE PREMISES // Beatzarilla shows FLINTA* artists

Beatzarilla ist ein Label  und Kollektiv von und für FLINTA*-Musiker*innen und -Produzent*innen (female, lesbian, inter, non-binary, trans, agender, *) in Österreich. Der Fokus liegt auf elektronisch produzierter Musik, also Genres wie Hip Hop/Rap, Elektro-Pop, Tech House etc.

Ziel des Kollektivs ist es, in Österreich eine starke Plattform für und zwischen Musiker*innen, Produzent*innen und FLINTA* fronted Bands sowie Solo-Künstler*innen aufzubauen. BEATZARILLA will Künstler*innen Mut machen, ihnen Raum geben und sie sichtbar machen.

Projektleitung: Nina Braith

Kuration: Nina Braith und Lilly Janoska

Assistenz: Linda Meisel

Webdesign: Gabriel Bönnhöff

Grafikdesign & Installation: Andrea Lehsiak

Adaolisa

Aunty & Drahthaus

Lila Sovia feat. Schwesta Ebra

Mag-D x Ms Def x Lady Ill-Ya x Yasmo x Misses U x Bella Diablo

Nono Punch feat. BEX